News Artikel

Aktivkohle für die Trinkwasseraufbereitung

Wasseraufbereitung mit Aktivkohle zeigt positive Effekte.

Die Thommen-Furler AG bietet für Trinkwasseranlagen einen kompletten Aktivkohleservice an: Organisation und Durchführung Ausbau verbrauchter Aktivkohle, Filterservice, Wiedereinbringen und Begleiten der Inbetriebnahme. Wir unterstützen den Kunden aber auch zwischen den Wechselintervallen und prüfen regelmässig den Zustand der im Einsatz stehenden Aktivkohlen mittels labortechnischen Analysen.

Bei bestehenden Anlagen sind die Aktivkohlewechsel meist gut planbar. Die Aktivkohle in den Filterbecken oder Kohlefilter wird durch Neukohle ersetzt, bevor diese ganz verbraucht ist. Auch ein „Wiederaufbereiten“ der verbrauchten Aktivkohle, das s.g. Reaktivieren ist oft möglich. Wir können dem Kunden durch Chargentrennung stets seine eigene reaktivierte Kohle zukommen lassen, d.h. diese wird nicht mit reaktivierten Aktivkohlen anderer Kunden vermischt.

Fallbeispiel Filteranlage Seewasserwerk Murten:
Ein Bericht zeigte 2019, dass sich die Abbaustoffe des Pestizids Chlorotalonil (Metaboliten) im Trinkwasser nachweisen lassen. Kürzlich wurde die Aktivkohle im Seewasserwerk Murten erneuert und das Trinkwasser analysiert.

Dazu Jonas Probst, Verantwortlicher Wasser:
Neue Testresultate bestätigen heute, dass sich Aktivkohle sehr gut zum Filtern von Trinkwasser eignet. Auch Metaboliten lassen sich deutlich reduzieren. Wiederholt erhalten wir sehr gute Testresultate. Der geltende Grenzwert für Metaboliten von 0.1 Mikrogramm pro Liter (µg/l) konnte dank der ersetzten Aktivkohle deutlich unterschritten werden.

Quelle: www.ibmurten.ch/wissen/detail/wasseraufbereitung-mit-aktivkohle-zeigt-positive-effekte

×
ChemCare Visualisierung

ChemCare® – Für einen sorgenfreien Umgang mit Chemikalien, Schmierstoffen, Industrie- und Sonderabfällen

Die Unternehmen der Thommen-Furler Group als Partner für die Beschaffung von Chemikalien und Schmierstoffen, für die Umwelttechnik und für das Recycling von Industrie- und Sonderabfällen, bieten Ihnen eine nicht nur umweltgerechte, sondern auch überaus wirtschaftlich interessante, integrale Lösung aus ein- und derselben Hand.

Weiter
×