AdBlue

AdBlue® by BASF und CLEARNOX von TOTAL

AdBlue® by BASF

AdBlue® by BASF wird von der BASF SE in Ludwigshafen durch Synthese aus Erdgas hergestellt. Die hochreine 32,5%ige Harnstofflösung entspricht der ISO Norm 22241.

AdBlue® von BASF kann für alle Fahrzeuge oder technischen Anlagen mit Dieselmotoren verwendet werden, die über einen SCR-Katalysator verfügen.

Beispiele: schwere Nutzfahrzeuge, Baumaschinen, Busse, Lieferwagen, Autos, Pistenraupen, Traktore, Landmaschinen, Boote, Generatoren, Industrieheizungen usw.

CLEARNOX von TOTAL

Das Produkt CLEARNOX wird von TOTAL aus einer hochreinen 32,5%igen Harnstofflösung hergestellt und entspricht der ISO Norm ISO 22241.

Das Produkt CLEARNOX kann für alle Fahrzeuge oder Baumaschinen mit Dieselmotoren verwendet werden, die mit einem SCR-Katalysator ausgestattet sind. Aufgrund seiner Rezeptur verhindert CLEARNOX die Bildung von Kristallen am Eingang des SCR-Katalysators. Diese Kristalle werden durch eine zu niedrige Abgastemperatur beim Einspritzen von AdBlue® verursacht.

  • AdBlue

Kontakt

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Nehmen Sie hier Kontakt mit uns auf!

Kontaktformular
×

ChemCare® – Für einen sorgenfreien Umgang mit Chemikalien, Schmierstoffen, Industrie- und Sonderabfällen

Die Unternehmen der Thommen-Furler Group als Partner für die Beschaffung von Chemikalien und Schmierstoffen, für die Umwelttechnik und für das Recycling von Industrie- und Sonderabfällen, bieten Ihnen eine nicht nur umweltgerechte, sondern auch überaus wirtschaftlich interessante, integrale Lösung aus ein- und derselben Hand.

Weiter
×