News Artikel

Schulung VARIBOX FC bei Thommen-Furler

Vor Kurzem reiste der New Business Manager Kobus Bruins in die Schweiz, um bei Thommen-Furler AG eine Schulung für die doppelwandige VARIBOX FC durchzuführen. Anlässlich des monatlichen Verkaufsmeetings von Thommen-Furler AG am Hauptsitz in Rüti b. Büren (BE) mit allen Verkaufsverantwortlichen im Aussen- und Innendienst aus der ganzen Schweiz stellte Kobus alle Vorteile der doppelwandigen VARIBOX Full Containment, dem sichersten Intermediate Bulk Container in der Chemiedistribution, vor.

Der Grund für die Schulung der doppelwandige VARIBOX FC
Seit letztem Jahr bietet Thommen-Furler AG ihren Kunden das VARIBOX-Sortiment an und reagiert damit auf die Nachfrage der Kunden. Mit der VARIBOX-Schulung ist das Verkaufsteam in der Lage, seine Kunden bestmöglich zu beraten.

Seit 1990 konzentriert sich Thommen-Furler AG auf Grundlage des ChemCare®-Konzepts auf die Distribution von Chemikalien-, Spezialitäten- und Schmierstoffen, die Umwelttechnik sowie die Entsorgung und das Recycling von Industrie- und Sonderabfällen. Die zunehmende Spezialisierung von Thommen-Furler zeigt sich angesichts der laufenden Ergänzung des Sortiments an Industriechemikalien durch ein stark wachsendes Angebot an chemischen Spezialitäten und Schmierstoffen.

Dank des Geschäftsmodells ChemCare® - Versorgen – Unterstützen – Rezyklieren werden Lieferanten und Geschäftspartner in die Prozesse miteinbezogen. So wird dem Firmengrundsatz in Bezug auf Kundenorientierung und Kundennutzen, die notwendige Nachhaltigkeit zugemessen. Und natürlich fügt sich VARIBOX nahtlos in dieses Konzept ein.

Themen der Produktschulung
Im Rahmen der Produktschulung wurde das VARIBOX-Sortiment und der Mehrwert, den man als Lieferant dem Kunden bietet, besprochen. Die Hauptbestandteile des Programms auf einen Blick:

  • Die VARIBOX Full Containment
  • Die VARIBOX Compact Containment
  • Wie VARIBOX zur Nachhaltigkeit beiträgt
  • Verfügbarkeit eines geschlossenen Systems zur Entleerung
  • Lösungen zur Bestimmung des Flüssigkeitsstandes
  • Wie trägt die VARIBOX zur optimalen Sicherheit im Umgang mit Gefahrstoffen bei?
  • VARIBOX Connect; das vollständig integrierte Track & Trace-System

Haben Sie Fragen zu diesem wiederverwendbaren IBC? Thommen-Furler AG steht Ihnen jederzeit gerne unter der Tel.-Nr. 032 352 08 00 oder info(at)thommen-furler.ch zur Verfügung.

×
ChemCare Visualisierung

ChemCare® – Für einen sorgenfreien Umgang mit Chemikalien, Schmierstoffen, Industrie- und Sonderabfällen

Die Unternehmen der Thommen-Furler Group als Partner für die Beschaffung von Chemikalien und Schmierstoffen, für die Umwelttechnik und für das Recycling von Industrie- und Sonderabfällen, bieten Ihnen eine nicht nur umweltgerechte, sondern auch überaus wirtschaftlich interessante, integrale Lösung aus ein- und derselben Hand.

Weiter
×