Thommen-Furler AG

Seit 1990 konzentriert sich Thommen-Furler AG auf Grundlage des ChemCare®-Konzepts auf die Distribution von Chemikalien-, Spezialitäten- und Schmierstoff, die Umweltechnik sowie die Entsorgung und das Recycling von Industrie- und Sonderabfällen. Die zunehmende Spezialisierung von Thommen-Furler AG zeigt sich durch die laufende Ergänzung des Sortiments an Industriechemikalien durch ein stark wachsendes Angebot an chemischen Spezialitäten und Schmierstoffen.

Dank einer integrierten Transportlogistik erbringt Thommen-Furler AG umfassende Versorgungs- und Entsorgungsdienstleistungen für rund 14'000 Kunden in der gesamten Schweiz aus den Bereichen Industrie und Automotive.

Thommen-Furler AG ist gemäss ISO 9001, ISO 14001 und ISO 22000 zertifiziert, wird regelmässig dem Assessment der europäischen Chemieverbände SQAS ESAD II unterzogen und nimmt am Responsible Care®-Programm von scienceindustries teil.

Dank dem Geschäftsmodell ChemCare® werden Lieferanten und Geschäftspartner in die Prozesse miteinbezogen. So wird dem Firmencredo, in Bezug auf Kundenorientierung und Kundennutzen, die notwendige Nachhaltigkeit zugemessen.