40 Jahre Hydranal

40 Jahre HYDRANAL™

Die HYDRANAL™ Geschichte

Das Original HYDRANAL™ Karl Fischer Reagenz wird seit über 35 Jahren in Seelze, Deutschland hergestellt. Seit 1979 hat das HYDRANAL™ Center of Excellence 57 HYDRANAL™ Reagenzien kommerzialisiert und 50 Patente gesichert. Die engagierte Forschungs- und Entwicklungsarbeit zur Wasserbestimmung mit der Karl Fischer Titration ist die Grundlage für das grösste und innovativste Produktportfolio an KF Reagenzien.

Die hochwertigen HYDRANAL™ Reagenzien werden nach strikten Produktions- und Qualitätsstandards hergestellt. Kontinuierliche Neuerungen, entwickelt im Center of Excellence in Seelze, führen zu neuen Produkten, die die Sicherheit und die Wirksamkeit der Produkte in den Labors weiter erhöhen.

Honeywell Research Chemicals GmbH ist stolz auf ihr Erbe und die ausserordentliche Qualität ihrer Produkte.

Garantiert höchste Qualität

Der Bereich HYDRANAL™ Center of Excellence erreichte sowohl die Akkreditierung als Prüflabor gemäss ISO/IEC 17025 als auch die Akkreditierung als Referenzmaterialien Hersteller gemäss ISO Guide 34. Mit dieser Doppelakkreditierung gehört das HYDRANAL™ Center of Excellence zu einer ausgewählten Gruppe von Laboratorien, die Qualität auf höchstem Niveau garantiert.

Weiterentwicklung der klassischen Methode

Im Jahre 1935 wurde vom Chemiker Karl Fischer eine genau beschriebene, verlässliche und wirklich durchführbare Methode zur Wasserbestimmung unter dem Titel “Neues Verfahren zur massanalytischen Bestimmung des Wassergehaltes von Flüssigkeiten und festen Körpern” (K. Fischer; Angewandte Chemie 1935, 48, 394) veröffentlicht.

Die Karl Fischer Titration (KF-Titration) wurde zur Bestimmung des Wassergehaltes in verschiedenen Substanzen verwendet und etabliere sich zu einer der am häufigsten verwendeten Methoden der analytischen Chemie, bis sie im Jahre 1979 einen deutlichen Innovationsschub erhielt.

Chemiker der Riedel de Haën entdeckten Ende der 70er Jahre Möglichkeiten, um die original KF Titration zu verbessern. Die 1979 eingeführten Veränderungen verbesserten die Sicherheit, Genauigkeit und Anwenderfreundlichkeit. Ausserdem machten sie die Methode auf eine Vielzahl an Substraten anwendbar. Diese Verbesserungen wurden zur Grundlage der HYDRANAL™ Produktlinie.

3 wichtige Neuerungen

1.    Gesundheitsschädliches Pyridin wird durch sicherere und wirkungsvollere Basen ersetzt.
2.    Neue Reagenzien und Techniken reduzieren die Anzahl an benötigten Komponenten und ermöglichen deutlichere und stabilere Endpunkte sowie schnellere und empfindlichere Reaktionen.
3.    Vermeidung von halogenierten Kohlenwasserstoffen und Methanol verbessern die Arbeitssicherheit aber auch die Haltbarkeit von Reagenzien.

Neue HYDRANAL™ KF Titrationsreagenzien

1980 wurde das erste Zweikomponenten-Reagenz HYDRANAL™-Titrant/Solvent, mit Diethanolamin als Base, eingeführt. Dieses Reagenz ermöglichte schnelle Titrationen mit stabileren Endpunkten. Eine weitere Verbesserung der Kapazität brachte der Austausch der Base durch Imidazol im Jahre1986.

HYDRANAL™-Composite, ein Einkomponenten-Reagenz ebenfalls auf Basis von Imidazol wurde 1980 erhältlich.

In den folgenden Jahren wurde HYDRANAL™-Coulomat A gefolgt von HYDRANAL™-Coulomat C eingeführt und ermöglichte die coulometrische Wasserbestimmung. In 1991 kam dann eine neue Gruppe an coulometrischen Reagenzien ohne halogenierte Kohlenwasserstoffe dazu.

Im Folgenden wurden spezielle methanolfreie Reagenzien zur Wasserbestimmung von Aldehyden und Ketonen, die HYDRANAL™-K Reagenzien, eingeführt. Zu dieser Produktlinie gehören HYDRANAL™-Composite 5 K und HYDRANAL™-Medium K für die volumetrische Wasserbestimmung sowie HYDRANAL™-Coulomat AK und HYDRANAL™ Coulomat CG-K für die coulometrische Analyse.

Ein weiterer Meilenstein war die Einführung der HYDRANAL™ Wasserstandards und CRM Wasserstandards mit exakt definiertem Wassergehalt.

Das Angebot der KF Reagenzien umfasst abrundend auch HYDRANAL™ E-type Reagenzien auf Ethanolbasis, Reagenzien zur Rücktitration, Puffersubstanzen und Trockenmittel.

Die Entwicklung zusätzlicher Reagenzien, die weniger schädlich für die Gesundheit und die Umwelt sind, wird kontinuierlich weitergeführt.

ISO Akkreditierung

Das HYDRANAL™™ Center of Excellence in Seelze entwickelt seit mehr als 35 Jahren qualitativ hochwertige und innovative Karl Fischer (KF) Reagenzien und Wasserstandards und qualifiziert diese unter Anwendung der höchsten Produktions- und Qualitätsstandards.

Auf Basis des grossen Fachwissens und der exzellenten, analytischen Fähigkeiten erhielt der Bereich HYDRANAL™ CoE in 2009 erstmals die Akkreditierung gemäss ISO/IEC 17025. Später in 2014 wurde das HYDRANAL™ Labor durch die Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS) überprüft und erhielt zusätzlich die Akkreditierung gemäss den Anforderungen des ISO Guide 34 als Hersteller von zertifiziertem Referenzmaterial (CRM). Mit dieser Doppel-Akkreditierung gehört das HYDRANAL™-Labor zu einer ausgewählten Gruppe von Organisationen und Firmen, die die Qualität ihrer Arbeit auf höchstem Niveau nachweisen.
 

Partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen Thommen-Furler AG und Honeywell Specialty Chemicals

Aufgrund der erfolgreichen Umsetzung der Partnerschaft seit 2008 mit HONEYWELL Research Chemicals GmbH ist THOMMEN-FURLER AG mit dem Titel Premium 5-Star Distributor ausgezeichnet worden.

Unsere Kunden profitieren davon, dass THOMMEN-FURLER AG prioritär mit den Premium Brands von HONEYWELL versorgt wird.

Unsere Lieferbereitschaft für Produkte wie HYDRANAL™ Reagents, Fluka™ Inorganics und Chromasolv™ ist durch die Produktionsplanung und Lagerhaltung bei HONEYWELL nachhaltig gesichert. Der Zugang zum technischen Support von HONEYWELL (Schulungen, Webinare, Unterstützung durch Spezialisten) ist für unsere Kunden wesentlich vereinfacht. Die Unterstützung für regelmässige Kampagnen und Aktionen für bestehende und neue Produktelinien ist massiv ausgebaut.

Zur Übersicht über Laborchemikalien von Honeywell bei Thommen-Furler AG

Das Service-Center für chemische Spezialitäten von Thommen-Furler AG steht Ihnen für Auskünfte gerne unter der Tel.-Nr. 032 352 19 60
oder via E-Mail unter scc@thommen-furler.ch zur Verfügung.

Seminar-Tour zum 40-jährigen Jubiläum von HYDRANAL™

Das HYDRANAL™-Team von HONEYWELL Research Chemicals veranstaltet eine Seminartour zur Feier der Karl-Fischer-Titration (KFT). Dieses aussergewöhnliche Ereignis erstreckt sich über 40 Städte auf der ganzen Welt und bietet eine Plattform für Entwicklung, Innovation und Hilfestellung. 

Möchten Sie am Eröffnungsseminar vom 4. April 2019 in Basel teilnehmen?

Erfahren Sie mehr und registrieren Sie sich hier.

Honeywell Fluka™ Analytical Standards

Honeywell Research Chemicals GmbH, unser Partner für chemische Spezialitäten im Laborbereich, führt eine weitere neue Produktelinie ein: Honeywell Fluka™ Analytical Standards.